Angra dos Reis

Urlaubsziel in der Natur
Fotos von: Angra dos Reis
Lageplan
Flughäfen
Hotels und andere Unterkünfte
Golfplätze
Was besuchen
Wo Essen
World Nomads
Die Reiseversicherung mit der größten Deckung

Angra dos Reis
Angra dos Reis ist eine brasilianische Gemeinde im Süden des Bundesstaates Rio de Janeiro. Sie wurde am 6. Januar 1502 von den Portugiesen entdeckt und erst nach 1556 kolonialisiert. Mit ihren 365 Inseln und zweitausend Stränden erfreut sie nach wie vor zahlreiche Besucher voller natürlicher Schönheiten und Legenden. Lernen Sie dieses Stück Costa Verde Fluminense kennen, auch bei einer Bootsfahrt, bei der Sie vom kristallklaren Meer aus die Villen beobachten können, die die Reichen und Berühmten auf den Privatinseln errichtet haben.
Von all seinen Inseln steht die bemerkenswerte Big Island.
Als Paradies der Abenteurer mit seinen vielen Pfaden, Wasserfällen und einsamen Stränden spielte die Insel eine wichtige Rolle im historisch-kulturellen Szenario Brasiliens, da sie fast 60 Jahre lang ein Gefängnis beherbergte.
In der Vergangenheit wurde Angra dos Reis vor der Ankunft der Europäer von den indigenen Stämmen Tupinambás bewohnt und war einer der wichtigsten Häfen der Küste von Rio de Janeiro. Dort beluden sie Schiffe mit Materialien aus der anderen Welt und auch von Sklaven, um die Arbeit in den Kaffeeplantagen von São Paulo und Rio de Janeiro zu versorgen.
Heute ist Angra nicht nur ein Bezugspunkt für den brasilianischen Tourismus, sondern auch Schauplatz politischer und ökologischer Diskussionen, da dort die einzigen brasilianischen Atomkraftwerke Angra I und Angra II gebaut werden.
Tourismus
Die Strände und die natürliche Umgebung sind der perfekte Ort für Sportarten wie Skifahren, Jetski, Rafting, Segeln, Tauchen, Drachenfliegen, Surfen, Radfahren und Angeln. Es finden sich auch kulturelle Angebote der Stadt, die die interessante Architektur der Kolonialzeit bewahren. Klöster, Kirchen und antike Monumente sind Teil der klassischen Stadtrundfahrt.
Gastronomie
Fisch und Meeresfrüchte bereichern die Menüs der traditionellen Restaurants von Angra dos Reis, in denen erfahrene Köche den Gaumen mit tagsüber frisch zubereiteten Gerichten verwöhnen.
Die abwechslungsreichen Restaurants konzentrieren sich auf die Stadt, die Strände und die Inseln. Sie werden mit der köstlichen Küche des Ortes zufrieden sein.
Die Stadt geht noch einen Schritt weiter und bietet französische, italienische und japanische Küche, Fastfood, À-la-carte-Restaurants und vieles mehr.
In Angra ist die wichtigste kommerzielle Ernte Banane mit einer Produktion von mehr als 5.000 Tonnen pro Jahr. Angra dos Reis ist auch ein wichtiger Produzent von Palmherz, so dass es in einigen Restaurants üblich ist, die mit diesem lokalen Produkt zubereiteten Gerichte zu dominieren.
Klima
Angra dos Reis liegt an der Südküste von Rio de Janeiro und ist auch klimatisch durch die subtropische Luftmasse des Südatlantiks bestimmt, wie dies in der gesamten südöstlichen Region der Fall ist. Diese Luftmasse hält das Wetter konstant und die meiste Zeit sonnig.
Die Zeitveränderungen im Laufe des Jahres treten mit der Ankunft von Kaltfronten auf.
Im Sommer verursacht die starke Erwärmung Gewitterwolken wie Cumulus Nimbus, den berühmten Sommerregen, der am Nachmittag und frühen Abend häufiger auftritt.
Zwischen November und März bilden sich auch tropische Instabilitätsgebiete im Paraíba-Tal, die an zwei oder drei aufeinanderfolgenden Tagen in der Region Angra Regen verursachen.
Aufgrund der Nähe zum Meer führen Sommerregenfälle, die mit der Ankunft von Kaltfronten in der Region einhergehen, im Sommer zu regelrechten Schauern, was die Zeit für Touren in dieser Region äußerst gefährlich macht. In diesen Fällen ist es am besten, den Wetterberichten zu folgen.
Währung
Real
Amtssprache
Portugiesisch
Dokumentation erforderlich
Das Touristenvisum wird Ausländern gewährt, die in einem Erholungs- oder Besuchsland nach Brasilien reisen, ohne die Absicht, auszuwandern oder eine bezahlte Tätigkeit auszuüben.

Touristenvisa werden auch bei künstlerischen Wettbewerben und Sportwettbewerben vergeben, bei denen es weder eine Kartensammlung noch eine Vergütung aus brasilianischer Quelle gibt, noch bei unbezahlten Teilnehmern von Kongressen, Konferenzen und Seminaren.

DOKUMENTATION

Reisepass, gültig für 6 Monate oder länger;
Nachweis der Existenzmittel (Kontoauszug oder Nachweis über den Besitz finanzieller Mittel nach Ermessen der Konsularbehörde);
Reservierungsnachweis mit Datum der Einreise und Ausreise in das brasilianische Hoheitsgebiet oder der Fahrkarte;
1 aktuelles Foto, 5x7-Format oder Pass-Typ, weißer und datierter Hintergrund;
1 ordnungsgemäß ausgefülltes und unterschriebenes Formular "Visumantrag";
Unbegleitete Minderjährige oder in Begleitung eines Elternteils: Im ersten Fall ist die Erlaubnis beider Elternteile erforderlich, ein Visum auszustellen, im zweiten Fall die Erlaubnis des nicht reisenden Elternteils, dessen Unterschriften im öffentlichen Notar ordnungsgemäß anerkannt sind.

Das brasilianische Generalkonsulat behält sich das Recht vor, zusätzlich zu den oben bereits aufgeführten Dokumenten weitere Dokumente anzufordern, die es für erforderlich hält.
Gesundheitswesen
Die Impfbescheinigung gegen Gelbfieber ist für diejenigen erforderlich, die in den neunzig (90) Tagen vor der Reise nach Brasilien zu Angola, Bolivien, Benin, Burkina Faso, Kamerun, Kolumbien, der Demokratischen Republik Kongo, Ecuador, Französisch-Guayana gereist , Gabun, Ghana, Gambia, Guinea Republik, Liberia, Nigeria, Peru, Sierra Leone, Sudan und Venezuela.

Es ist die Impfung gegen Gelbfieber für diejenigen beraten zu wollen bestimmte brasilianische Städte reisen und die Impfung es für andere erforderlich ist.
Andere touristische Ziele in:
Brasilien
Brazil
Brasilianischer Amazonas
Alter Do Chão - Pará
Aparecida, São Paulo
Aracaju
Arraial d'Ajuda, Bahia
Balneário Camboriú
Lençóis Maranhenses
Belém do Pará
Belo Horizonte - Minas Gerais
Blumenau
Bonito - Brasilien
Brasília
Búzios - Rio de Janeiro
Cabo Frio - Rio de Janeiro
Caldas Novas - Goiás
Campos do Jordão
Canela - Rio Grande do Sul
Canoa Quebrada - Ceará
Caraguatatuba, Litoral de São Paulo
Fernando de Noronha
Flecheiras - Ceará
Florianópolis
Fortaleza - Ceará
Foz do Iguacu
Genipabu - Natal
Goiânia
Gramado
Guarapari
Guarujá, Küste von São Paulo
Ilhéus - Bahia
Jericoacoara - Ceará
João Pessoa - Paraíba
Luís Correia - Piaui
Maceió, Alagoas
Manaus - Amazonien
Mangaratiba
Maragogi, Alagoas
Maresias, Küste von São Paulo
Morro Branco - Ceará
Morro de São Paulo - Bahia
Natal - Brasilien
Ouro Preto - Minas Gerais
Paraty
Parintins - Amazonien
Penedo - finnische Kolonie
Pipa Beach
Pirangi do Norte
Pirenópolis - Goiás
Pantanal - Brasilien
Porto Alegre
Porto de Galinhas
Porto Seguro - Bahía
Praia das Fontes - Ceará
Praia do Francês
Recife
Rio das Ostras
Rio de Janeiro
Salinas, Pará
Salinópolis - Pará
Salvador da Bahia
Santa Cruz Cabrália - Bahia
Santarém do Pará
Santos, São Paulo
São Luís do Maranhão
Sao Paulo
São Pedro da Aldeia
São Sebastião - Küste von São Paulo
Soure, Insel Marajó - Pará
Tabatinga, Caraguatatuba
Tibau do Sul
Tiradentes - Minas Gerais
Trancoso, Bahia
Delta des Flusses Parnaíba
Ubatuba
Vitória do Espírito Santo

Andere weltweite Reiseziele

Malaysia
Malaysia
China
China
Isla Margarita
Venezuela
Malediven-Inseln
Malediven

Stadtdestinationen und Wochenendausflüge.

Amsterdam
Niederlande
Plitvička Jezera, Kroatien
Kroatien
Verona
Italien
Funchal
Portugal
Warum mit buchen? TOURISTISCHE ROUTEN
Die besten Preise
Unsere Partnerschaften mit den größten Betreibern der Welt bieten eine Suche nach den besten Preisen auf dem Markt.
Weitere Optionen
In Rotas Turisticas können Sie das Hotel buchen, das Flugticket kaufen, den Transfer vom Flughafen zum Hotel und umgekehrt buchen, Ausflüge in die Umgebung buchen, das Auto mieten, eine Reiseversicherung abschließen und sich über die Orte informieren, die Sie besuchen und wo Sie hingehen möchten.
Urlaubstipps & Reiseziele
Hunderte von Urlaubszielen mit allen Optionen, mit denen Sie ganz einfach das Ziel auswählen können, das am besten zu Ihrem Traumurlaub passt.
TOURISTISCHE ROUTEN


Folgen Sie uns in sozialen Netzwerken