Santos, São Paulo

Strandurlaub Reiseziel
Fotos von: Santos, São Paulo
Lageplan
Flughäfen
Hotels und andere Unterkünfte
Golfplätze
Was besuchen
Wo Essen
Konsulate & Botschaften
World Nomads
Die Reiseversicherung mit der größten Deckung

Santos
Santos ist eine Gemeinde im brasilianischen Bundesstaat São Paulo, die 1546 vom portugiesischen Adligen Brás Cubas gegründet wurde und teilweise auf der Insel São Vicente liegt, die die Stadt Santos und die Stadt São Vicente beherbergt.

In der Stadt befindet sich auch das Kaffeemuseum, in dem einst die Kaffeepreise ausgehandelt wurden. Es gibt auch ein Fußballdenkmal, das den größten Spielern der Stadt gewidmet ist, darunter Pelé, der für den Santos Soccer Club spielte. Der 5335 m lange Garten am Meer gilt im Guinness-Buch der Rekorde als der größte Garten am Meer der Welt.

Die Küste entlang der Stadt Santos ist dafür bekannt, einen seltsamen Ausblick zu bieten. Als ob es sich um Dominosteine ​​handeln würde, ist die Uferpromenade von einer Reihe von hohen Wohngebäuden gesäumt, die unverkennbar zur Seite geneigt sind.
Tourismus
Santos ist nicht nur eine Handelsstadt, Santos hat Touristen viel zu bieten:
Die Strände (7 km Santistas-Strände, deren Namen je nach Stadtviertel variieren) sind durch charakteristische Kanäle getrennt, die die Stadt durchziehen: José Menino, Pompeia, Gonzaga, Boqueirão, Embaré, Aparecida und Ponta da Praia. Seine Hügel und Inseln und Schiffe Warten auf die Einfahrt in den Hafen ergänzen die Landschaft.), das historische Zentrum, das Museum und die offizielle Kaffeetasche von Santos, die Kirche Nossa Senhora do Carmo und die Kapelle des 3. Ordens von Nossa Senhora do Carmo, das Haus der gekachelten Fassade, das Guarany Theater, unter anderem historische und kulturelle Gebäude.
Monte Serrat ist die Postkarte von Santos, einem der höchsten Punkte der Stadt, mit 147 Metern über dem Meeresspiegel, der einen der schönsten Ausblicke auf die Stadt und viele andere Sehenswürdigkeiten bietet.
Leider ist das Meer hier nicht so sauber wie in jeder größeren Stadt an der Küste. Dennoch gehen viele Menschen schwimmen, surfen oder tauchen oder machen eine Bootsfahrt.
Gastronomie
Wie in einer Hafenstadt üblich, gehören Meeresfrüchte zu den wichtigsten gastronomischen Highlights.
Bei einer Umfrage unter Touristen und Einwohnern von Santos fiel die Wahl auf die "Meca Santista": eine gegrillte Meca mit Garnelen, Pupunha-Palmen-Risotto und Bananen-Farofa mit Speck.
Mekka gehört zu den begehrtesten Fischen von Touristen und die anderen Zutaten sind typisch für die Region.
Die gastronomischen Möglichkeiten machen jedoch nicht bei Fisch und Schalentieren halt, da Sie ein gutes Barbecue in Form von Fleischbuffet, Trockenfleisch, Sarapatel, Baião-de-Dos und "escondidinho" genießen können.
Pizzerien und Fast Food wie in jeder Stadt der Welt sind weitere Optionen.
Wetter
Santos hat ein feuchtes tropisches Küstenklima. Die Sommer sind heiß und feucht (mit durchschnittlichen Niederschlägen über 270 mm im Januar), während die Winter mildere Temperaturen und geringere Niederschläge aufweisen (durchschnittliche Niederschläge um 70 mm im August). Frühling und Herbst sind Übergangszeiten. Die jährliche Niederschlagsmenge beträgt im Durchschnitt 3.207 mm.
Trotz dieser Definitionen sind gewisse Temperaturschwankungen auch in der heißesten oder kältesten Jahreszeit zu spüren.

Besonders im Sommer ist es üblich, dass die Temperaturen nachmittags über 35 ° C ansteigen, besonders in stärker urbanisierten Gebieten und fern vom Meer (wie im Zentrum), wenn Temperaturen ab 40 ° C den Wind durchdringen können im Nordwesten. Durch das Eindringen von polaren Luftmassen aus dem Süden fallen die Thermometer im Winter unter 10 ° C.
Andere touristische Ziele in:
Brasilien
Brazil
Brasilianischer Amazonas
Alter Do Chão - Pará
Angra dos Reis
Aparecida, São Paulo
Aracaju
Arraial d'Ajuda, Bahia
Balneário Camboriú
Lençóis Maranhenses
Belém do Pará
Belo Horizonte - Minas Gerais
Blumenau
Bonito - Brasilien
Brasília
Búzios - Rio de Janeiro
Cabo Frio - Rio de Janeiro
Caldas Novas - Goiás
Campos do Jordão
Canela - Rio Grande do Sul
Canoa Quebrada - Ceará
Caraguatatuba, Litoral de São Paulo
Fernando de Noronha
Flecheiras - Ceará
Florianópolis
Fortaleza - Ceará
Foz do Iguacu
Genipabu - Natal
Goiânia
Gramado
Guarapari
Guarujá, Küste von São Paulo
Ilhéus - Bahia
Jericoacoara - Ceará
João Pessoa - Paraíba
Luís Correia - Piaui
Maceió, Alagoas
Manaus - Amazonien
Mangaratiba
Maragogi, Alagoas
Maresias, Küste von São Paulo
Morro Branco - Ceará
Morro de São Paulo - Bahia
Natal - Brasilien
Ouro Preto - Minas Gerais
Paraty
Parintins - Amazonien
Penedo - finnische Kolonie
Pipa Beach
Pirangi do Norte
Pirenópolis - Goiás
Pantanal - Brasilien
Porto Alegre
Porto de Galinhas
Porto Seguro - Bahía
Praia das Fontes - Ceará
Praia do Francês
Recife
Rio das Ostras
Rio de Janeiro
Salinas, Pará
Salinópolis - Pará
Salvador da Bahia
Santa Cruz Cabrália - Bahia
Santarém do Pará
São Luís do Maranhão
Sao Paulo
São Pedro da Aldeia
São Sebastião - Küste von São Paulo
Soure, Insel Marajó - Pará
Tabatinga, Caraguatatuba
Tibau do Sul
Tiradentes - Minas Gerais
Trancoso, Bahia
Delta des Flusses Parnaíba
Ubatuba
Vitória do Espírito Santo

Andere weltweite Reiseziele

Madagaskar
Madagaskar
Mykonos - Griechenland
Griechenland
Hong Kong
Hongkong
Japan
Japan

Stadtdestinationen und Wochenendausflüge.

Marvão - Portugal
Portugal
Köln
Deutschland
Colombo, Sri Lanka
Sri Lanka
Sofia, Bulgarien
Bulgarien
Warum mit buchen? TOURISTISCHE ROUTEN
Die besten Preise
Unsere Partnerschaften mit den größten Betreibern der Welt bieten eine Suche nach den besten Preisen auf dem Markt.
Weitere Optionen
In Rotas Turisticas können Sie das Hotel buchen, das Flugticket kaufen, den Transfer vom Flughafen zum Hotel und umgekehrt buchen, Ausflüge in die Umgebung buchen, das Auto mieten, eine Reiseversicherung abschließen und sich über die Orte informieren, die Sie besuchen und wo Sie hingehen möchten.
Urlaubstipps & Reiseziele
Hunderte von Urlaubszielen mit allen Optionen, mit denen Sie ganz einfach das Ziel auswählen können, das am besten zu Ihrem Traumurlaub passt.
TOURISTISCHE ROUTEN


Folgen Sie uns in sozialen Netzwerken