Lençóis Maranhenses

Urlaubsziel in der Natur
Fotos von: Lençóis Maranhenses
Lageplan
Flughäfen
Hotels und andere Unterkünfte
Was besuchen
World Nomads
Die Reiseversicherung mit der größten Deckung

Lençóis Maranhenses
Der Nationalpark von Lençóis Maranhenses ist eine brasilianische Naturschutzeinheit im Nordosten des Bundesstaates Maranhão.
Die Lençóis Maranhenses gelten als eines der schönsten Reiseziele in Brasilien und kombinieren kilometerlange weiße Dünen, die von Süßwasserlagunen übersät sind, manchmal blau oder grün.
Das Tor zum Paradies ist die Stadt Barreirinhas, die zusammen mit den Gemeinden Humberto de Campos, First Cross und Santo Amaro den Lençóis-Park an der Ostküste von Maranhão bildet, in dem die Erkundung der Landschaft beginnt üppig zwischen den Monaten Juni und September, wenn die Lagunen voll sind.
Es gibt nichts Vergleichbares zu den faszinierenden Lençóis Maranhenses.
Das Regenwasser bildet Lagunen, die sich praktisch auf dem gesamten Gebiet des Parks ausbreiten und eine unvergleichliche Landschaft bilden. Dies ist ein seltenes geologisches Phänomen, das im Laufe von Tausenden von Jahren durch die Einwirkung der Natur entstanden ist.
Die bekanntesten Lagunen heißen Lagoa Azul und Lagoa Bonita und sind berühmt für ihre Zauber- und Badebedingungen.
Tourismus
Maranhão ist das richtige Reiseziel für diejenigen, die Natur, Gastronomie und Musik lieben. Neben dem berühmten Lençóis Maranhenses stehen dem Touristen 640 Kilometer tropischer Strände, Amazonas-Regenwald, Savannen, Mangroven und Delta im offenen Meer gegenüber. Der zwischen dem Norden und Nordosten gelegene Staat verfügt über eine Vielfalt von Ökosystemen.
Bootfahren auf dem Fluss Preguiças: Am späten Nachmittag überqueren rustikale Boote den Fluss.
Um nach Lagoa Bonita zu gelangen, müssen Sie eine 40 Meter hohe Düne besteigen.
Um die wichtigsten Lençóis-Postkarten - und andere wenig bekannte Orte - zu kennen, ist die Unterstützung der Tourismusagenturen unerlässlich. Um beispielsweise an der Reservierung teilnehmen zu können, muss ein akkreditierter Reiseleiter mitgeführt werden.
Bereits in der Region, voll von Sandspuren und Flüssen, nur in Fahrzeugen mit Traktion in den vier Rädern oder von Booten zu verbreiten. Nur so erreichen Sie Lagoas Azul, einen riesigen Pool, der seinem Namen alle Ehre macht. und Bonita, die das Besteigen einer 40 Meter hohen Düne erfordert. Alle Opfer werden jedoch mit erfrischenden Bädern, einzigartigen Landschaften und der untergehenden Sonne auf dem Weg zu den Sandhügeln belohnt.
Es sind auch die Jeeps und Boote, die zu den Nachbardörfern mit weniger erforschten Attraktionen führen. In Santo Amaro do Maranhão befindet sich die größte Lagune der Region, die Möwe. Atins ist der einfachste Zugang zum 70 Kilometer langen und völlig menschenleeren Strand von Lençóis.
Die Hauptattraktion ist der Lençóis-Maranhenses-Nationalpark am Ufer des Flusses Preguiças in Maranhão. Das sind 155.000 Hektar atemberaubende Landschaft, voll von hohen Dünen bis zu 40 Metern Höhe und Süßwasserteichen, deren Wasser zwischen Grün- und Blautönen variiert.
Die Lençóis Maranhenses ähneln einer großen Wüste, wenn es hier nicht 300 Mal mehr geregnet hat als in der afrikanischen Sahara. Es sind diese Gewässer, die in den Dünen gefangen sind und wahre tropische Oasen bilden. Für diejenigen, die in den Dünen wandeln, sind sie obligatorisch. Einige Teiche haben sogar Fische.
Gastronomie
Die Küche von Maranhão wurde von zu vielen Kulturen beeinflusst, darunter Französisch, Niederländisch, Portugiesisch, Indisch und Afrikanisch. Trotz des kurzen Aufenthalts hat die französische Gastronomie den Ort geprägt, doch die Portugiesen und Ureinwohner sind die wichtigsten.
Reis und Wassermehl oder Puba sind die Grundzutaten. Aber beide steigen unter vielen Umständen in die Kategorie Hauptgericht auf oder fast.
Barreirinhas hat Bars und einige Restaurants, die Fischgerichte servieren. Es besteht die Möglichkeit, auch am Strand von Caburé zwischen verschiedenen Einrichtungen zu wählen. Zu den gefragtesten Gerichten der Region gehört das Fischfilet mit Garnelensauce.
Klima
Die beste Zeit, um den Park zu besuchen, ist von Mai bis September, wenn es sonnig ist, aber die Teiche noch voll sind.
In Lençóis Maranhenses ist es immer heiß. Selbst im brasilianischen Winter (Juni-September) können die Temperaturen oft bis zu 40 ° C betragen.
Die fast konstante Brise kann dazu führen, dass man denkt, dass die Sonne nicht zu heiß ist. Daher ist es wichtig, sehr vorsichtig zu sein und nicht zu vergessen, ständig Sonnenschutzmittel aufzutragen.
Der Wind ist ein wichtiger Kühlfaktor in Lençóis Maranhenses, ebenso wie die Teiche im Park.
Andere touristische Ziele in:
Brasilien
Brazil
Brasilianischer Amazonas
Alter Do Chão - Pará
Angra dos Reis
Aparecida, São Paulo
Aracaju
Arraial d'Ajuda, Bahia
Balneário Camboriú
Belém do Pará
Belo Horizonte - Minas Gerais
Blumenau
Bonito - Brasilien
Brasília
Búzios - Rio de Janeiro
Cabo Frio - Rio de Janeiro
Caldas Novas - Goiás
Campos do Jordão
Canela - Rio Grande do Sul
Canoa Quebrada - Ceará
Caraguatatuba, Litoral de São Paulo
Fernando de Noronha
Flecheiras - Ceará
Florianópolis
Fortaleza - Ceará
Foz do Iguacu
Genipabu - Natal
Goiânia
Gramado
Guarapari
Guarujá, Küste von São Paulo
Ilhéus - Bahia
Jericoacoara - Ceará
João Pessoa - Paraíba
Luís Correia - Piaui
Maceió, Alagoas
Manaus - Amazonien
Mangaratiba
Maragogi, Alagoas
Maresias, Küste von São Paulo
Morro Branco - Ceará
Morro de São Paulo - Bahia
Natal - Brasilien
Ouro Preto - Minas Gerais
Paraty
Parintins - Amazonien
Penedo - finnische Kolonie
Pipa Beach
Pirangi do Norte
Pirenópolis - Goiás
Pantanal - Brasilien
Porto Alegre
Porto de Galinhas
Porto Seguro - Bahía
Praia das Fontes - Ceará
Praia do Francês
Recife
Rio das Ostras
Rio de Janeiro
Salinas, Pará
Salinópolis - Pará
Salvador da Bahia
Santa Cruz Cabrália - Bahia
Santarém do Pará
Santos, São Paulo
São Luís do Maranhão
Sao Paulo
São Pedro da Aldeia
São Sebastião - Küste von São Paulo
Soure, Insel Marajó - Pará
Tabatinga, Caraguatatuba
Tibau do Sul
Tiradentes - Minas Gerais
Trancoso, Bahia
Delta des Flusses Parnaíba
Ubatuba
Vitória do Espírito Santo

Andere weltweite Reiseziele

vereinigte Staaten von Amerika
USA
Lettland
Lettland
Sizilien, Italien
Italien
Pico Insel - Azoren
Portugal

Stadtdestinationen und Wochenendausflüge.

Berlin
Deutschland
Granada, Andalusien
Spanien
Krakau, Polen
Polen
Coimbra
Portugal
Warum mit buchen? TOURISTISCHE ROUTEN
Die besten Preise
Unsere Partnerschaften mit den größten Betreibern der Welt bieten eine Suche nach den besten Preisen auf dem Markt.
Weitere Optionen
In Rotas Turisticas können Sie das Hotel buchen, das Flugticket kaufen, den Transfer vom Flughafen zum Hotel und umgekehrt buchen, Ausflüge in die Umgebung buchen, das Auto mieten, eine Reiseversicherung abschließen und sich über die Orte informieren, die Sie besuchen und wo Sie hingehen möchten.
Urlaubstipps & Reiseziele
Hunderte von Urlaubszielen mit allen Optionen, mit denen Sie ganz einfach das Ziel auswählen können, das am besten zu Ihrem Traumurlaub passt.
TOURISTISCHE ROUTEN


Folgen Sie uns in sozialen Netzwerken